Kompanie Edelweiss

Die 8. Kompanie des BSV Vechta

Von

01.10.2021, 19.00 Uhr Generalversammlung

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Von

Oktoberfest 2021

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,wir möchten euch mit diesem Newsletter auf folgende Veranstaltung hinweisen.
BSV Oktoberfest 2021Am 9. Oktober 2021 findet unser Oktoberfest in der Schützenburg statt. Bereits am 8. Oktober veranstaltet unser Wirt dort ein Event. Am Tag darauf wollen wir als BSV dann so richtig Gas geben.Geplant ist, dass ab 17 Uhr uns das Kolpingorchester Vechta mit ordentlicher Blasmusik kräftig einheizen wird, bevor im Anschluss dann eine hochmotivierte Live-Band übernimmt. Der BSV hat sich aufgrund der aktuell steigenden Infektionszahlen dazu entschieden, nur Geimpften und Genesenen (2-G) eine Karte zu verkaufen (Ausnahmen bei (ehemals) Schwangeren, chronisch Kranken mit Test). Die Karten können pro Kompanie zentral bei unserem Oberst Stephan Rauert bestellt werden. Einmal georderte Karten können jedoch nicht zurückgegeben werden (Ausnahme: Absage der Veranstaltung aufgrund der pandemischen Lage).
Bis zum 11. September 2021 hat der BSV ein Exklusivrecht auf den Vorverkauf der Karten, danach geht unser Wirt Matthias Kröger auch in den Karten-Verkauf.
Werbt also ordentlich in den Kompanien und macht unsere erste größere Indoor-Veranstaltung des BSV zu einem Erfolg! Bei Fragen könnt ihr euch gerne beim Oberst melden.

Von

Bürgerschützen sagen Schützenfest 2021 ab

Auch im Jahr 2021 wird es kein Schützenfest des Bürgerschützenvereins Vechta geben. Dies entschied jetzt einstimmig der Vorstand des BSV im Rahmen einer digitalen Sitzung. „Wir vermissen unser Schützenfest im Herzen der Stadt Vechta und waren der Hoffnung, dass es nun wieder stattfinden kann. Mit Blick auf die Entwicklung der Infektionszahlen haben wir uns aber erneut dazu entschlossen, dass BSV Schützenfest zum Wohle aller abzusagen“, erklärt BSV Präsident Simon Spille. „Weiterhin gilt natürlich, dass der gesundheitliche Schutz absoluten Vorrang hat.“ Zurzeit finden ausschließlich digitale Treffen und Aktionen statt. Auch die Mitgliederversammlung, die traditionell im März stattfindet, wurde auf den Herbst verlegt. „Um dennoch ein wenig Schützenfeststimmung auch in diesem Jahr zu verbreiten, planen wir derzeit eine digitale Veranstaltung zum Schützenfesttermin“, gibt Spille bekannt. Nähere Informationen dazu wird der Vorstand in Kürze veröffentlichen.

Foto: Weiterhin im Amt – der BSV Thron um König Roman I.

Von

Generalversammlung wird verschoben

  Gerne würden wir in diesem Jahr wieder traditionell zu unserer Generalversammlung im März einladen. Doch mit Blick auf das aktuelle Infektionsgeschehen ist eine solche Veranstaltung vor Ort natürlich nicht durchführbar.   Daher wird die Versammlung unserer Mitglieder auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Der Vorstand des Bürgerschützenvereins Vechta wird einen neuen Termin frühzeitig bekanntgeben und dazu einladen.   „Wir Schützen sind stets froh“ und getreu diesem Motto bleiben wir zuversichtlich, dass wir bald wieder mehr Normalität in unserem Alltag haben werden.

Von

Jahreswechsel 2021

Von

Schießbetrieb wird vorübergehend eingestellt

Nachdem wir Schützen vom Bürgerschützenverein Vechta in Absprache mit dem hiesigen Gesundheitsamt und einem entsprechenden Hygienekonzept den Schießsport in den Räumlichkeiten unserer Schützenburg wieder stattfinden lassen konnten, muss nun der Schießbetrieb wieder eingestellt werden. Damit reagieren wir auf die hohen Infektionszahlen im Landkreis Vechta und auf die jüngsten Beschlüsse der Bundesregierung und Landesregierungen. Unser Präsident Simon Spille dazu: „Der gesundheitliche Schutz unserer Mitglieder hat natürlipdfch höchste Priorität. Wir freuen uns, wenn wir – wenn es die Lage zulässt – künftig unter Einhaltung aller notwendigen Hygienemaßnahmen wieder den Schießbetrieb aufnehmen können. Dazu werden wir unsere Mitglieder auf dem Laufenden halten“. Damit ist der Schießbetrieb ab sofort eingestellt.

Von

Tippspiel

das tippspiel der Kompanie Edelweiss ist eröffnet

Von

Schützenfest 2020 abgesagt

Zum Wohle der Gäste und der Mitglieder: Bürgerschützen sagen Schützenfest 2020 ab

Von

zur Zeit finden bis auf weiteres keine Aktivitäten der Kompanie statt

Von

80. Geburtstag Paul Preuss

und 40 jähriges Mitglied der Kompanie Edelweiss